Unternehmen

Aktuelle Unternehmensinfos

Marquardt Immobilien überreicht Spende ans Herrenberger Tafellädle

Über 1.000 Sportler nahmen am 13. und 14. April bei der Schönbuch Trophy in Herrenberg teil. Marquardt Immobilien war als Hauptsponsor des Mountainbike Rennens zum ersten Mal mit dabei. Zum Auftakt hatte sich das Unternehmen etwas Besonderes einfallen lassen.

Ein mobiles Team des zertifizierten Projektentwicklers war samstags mit einer Sofortbildkamera zwischen Marktplatz und Stadthalle unterwegs, um Bilder für den guten Zweck zu knipsen. 81 Euro konnten trotz frostiger Temperaturen eingenommen werden. Geschäftsführer Joachim Marquardt rundete Betrag spontan auf. So konnten nun anstatt 81 €, 150 € übergeben werden.

2 MM Spendenuebergabe

Petra Kappus ist die Leiterin des Tafellädles in Herrenberg und führte den Technischen Leiter von Marquardt Immobilien, Matthias Marquardt, durch das Kühlhaus und in die Räume, in denen die Lebensmittel vorsortiert und gelagert werden.

MM Lager

„Mit der Spende finanzieren wir beispielsweise Reparaturen an unseren Fahrzeugen“, erklärt Petra Kappus, die seit 12 Jahren das Tafellädle leitet. Jeden Tag fahren die oftmals ehrenamtlichen Mitarbeiter die Partner-Supermärkte ab und holen dort die Lebensmittel, die im Supermarkt nicht mehr verkauft werden. Die Waren, die letztendlich in der Auslage des Tafellädles landen sind einwandfrei und nicht von Supermarktware zu unterscheiden.

Rund 500 Haushalte sind übrigens durch so genannten Einkaufskarten berechtigt im Tafellädle einzukaufen. Versorgt werden mit den Lebensmitteln aber gut doppelt so viele Menschen. Wenn Sie auch spenden möchten, können Sie dies über die Seite des DRK Herrenberg machen: www.drk-herrenberg.de!